Sie sind hier: Aktuelles

Kontakt

DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe

Sperlichstraße 35
48151 Münster

Tel. (0251) 9739-122
Fax (0251) 9739-188

E-Mail:
betreuungsdienstedrk-westfalen.de

Aktuelles aus unseren Einrichtungen

Familie sitzt auf einer Wiese
Foto: Bernd Jonkmanns/ laif

An dieser Stelle veröffentlichen wir aktuelle Meldungen und Geschichten aus den Einrichtungen der DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe gGmbH und ihrer Tochtergesellschaften. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Archiv.

Alles Gute, Münster-Roxel!

Am 30. September endete unsere Zeit als Betreuungsdienstleister im städtischen Übergangswohnheim Münster-Roxel, Zum Schultenhof. Fast vier Jahre lang haben wir dort Geflüchtete bei ihrem Start in ein...

Im Dezember 2014 waren die ersten Menschen in die Unterkunft eingezogen. Dort boten sieben Wohnungen bis zu 56 Menschen gleichzeitig ein erstes Zuhause nach ihrer kommunalen... [mehr]

Kunstprojekt: „Ein Leben für die Zukunft“

Unter diesem Motto stellten 13 Bewohnerinnen und Bewohner der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Bad Godesberg am 9. September 2018 im Rahmen des Bonner Theater- und Familienfestes insgesamt...

Die Bilder der Geflüchteten tragen Titel wie „Ich gehe mit meiner Laterne“, „Adler“ oder „Blaues Haus“. Zum Teil sind es Zeichnungen, zum Teil leuchten die Werke in bunten Acrylfarben.  Allen... [mehr]

Bunte Wandbilder mit Symbolkraft

Bewohner der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Oerlinghausen haben der Unterkunft als freiwillige Helfer mit viel Kreativität, Ausdauer und künstlerischem Geschick Stück für Stück eine...

Die ZUE Oerlinghausen soll schöner werden! Und weil sich vor allem die Bewohnerinnen und Bewohner dort möglichst wohlfühlen sollen, bezieht unser DRK-Team interessierte Asylsuchende seit Juli... [mehr]

Selm: Gut vorbereitet beim ersten landesweiten Warntag

In ganz Nordrhein-Westfalen heulten am 6. September beim ersten landesweiten Warntag die Sirenen – ein guter Anlass für die DRK-Mitarbeiter des städtischen Übergangsheims in Selm, eine Evakuierung...

Auch wenn strömender Regen für viel „Freude“ bei der Übung sorgte: Alles lief reibungslos, alle Bewohner konnten „gerettet“ werden – wenn auch einige Menschen geweckt werden oder sogar ihr... [mehr]

Spielerisch Integration fördern

Es gibt so Tage, an denen viel Schönes zusammentrifft und den Tag perfekt macht. Der 28. August war ein solcher Tag in der kommunalen Unterkunft Selm. Die Sonne strahlte, der Grill war vorbereitet,...

Dieses gemeinsame Angebot des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe und der Provinzial Versicherung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kompetenzen und das Selbstbewusstsein von geflüchteten Kindern... [mehr]